Das FOTO-&TEXTMAGAZIN --- NUMMER 1-999 --- JANUAR/DEZEMBER 2017 | |

NETSKATER.





Ein Tag in der Beuys-Enklave





















  Zur Fotostrecke hier




Alternative fakes: Ein Tag im Museum





























           Fotostrecke Ostwallmuseum Dortmund




Rufe aus der Provinz:  

Ich bin ein Bahnhof!














Fotostrecke für Zugbegleiter (Click the pic)




Sign of all times:

An der Brand-Schutz-Mauer










                                      

Alternative pics: Days of Coke & Roses




Bilder einer Ausstellung:


Niederrheinischer Realismus











Alle 185 Fotos der Ausstellung: HIER




Die Kunst der Künstler











Zu den Gastseiten: HIER

Kessenich / Vogdt / Klopp / Reichenbach / Kahl-Weigelt / Lepold / Bertheau / Plener



time1



Von den drei grossen Ideen der Französischen Revolution, 'Gedankenfreiheit', 'Damenwahl' und 'Kostenloses Girokonto' hat bekanntlich nur die erste unter dem Namen 'Werbung' die Zeiten überdauert. Und ausgerechnet die Werbung steckt nun in der schwersten Krise, seit Charles Wilp anno '68 beim wilden Plakatieren von der Leiter gefallen ist. Wie soll das alles weitergehen? Und hat Werbung überhaupt noch eine Zukunft? Unser Gastkommentator sagt es Ihnen!
MEHR: Laberecke!


Und HIER: Days of Coke & Roses


NEU:

Zen-Suche bei NKN!







Magischer Niederrhein (I):

2 standalones






















                                      











August 2023: "Friedensdienst" am Hindukusch statt Butterfahrt durch Liechtenstein?
So weit kommt's noch! Wo? Hier: KLICK!













Bitte lesen: ein dringender Aufruf des NKN-Chefredakteurs

Sie wollen sich schnell noch schnellgoogeln lassen? HIER, bitte sehr!




Das Gesicht der Umverteilung?

So muss Kapitalismuskritik heute:
Das Panzerknacker-Syndrom



"Ach, wie schön ist's Geld zu haben ..." geht ein altes Lied. Was aber - wenn der an sich so hehre Gedanke der Zwangskapitalisierung bei den jeweiligen Interessenverbänden zu gesellschaftlichen Konflikten und Verwerfungen führt? Lesen Sie hier ein Feature unseres Gastautoren Theo Töpper über bislang unbekannte Aspekte des ewigen Dramas von Menschen und Mäusen: die Panzerknacker A.G., ihr "ständiges Verhaftetsein im Hier und Jetzt" - und die Flucht an sich in reine Sachwerte ... HIER weiter




Click den

Nachmaerz:





















Elementarnordistik zum Anklicken (I): Neun Lübeck Quadrate










Elementarnordistik zum Anklicken (II): Neu-Neustadt, 39 Minuten














> > b y e & c o m e b a c k s o o n !

Impressum | Site Map | Datenschutz | Contact Us | ©2008 netSkater.net

!?